Consinto 4c new-vekSiegburg, 25. Juli 2012 – Das IT-Beratungsunternehmen Consinto, eine Tochter der Datagroup AG, hat die „Validated Expertise Designation“ der SAP AG im Einsatz des Tools SAP LT erhalten. Consinto ist damit der erste Partner des Weltmarktführers für betriebswirtschaftliche Standardsoftware im stark wachsenden Markt der Transformation von Systemlandschaften, der diesen Status verliehen bekommt. Zwei Referenzprojekte wurden innerhalb des ersten Halbjahrs erfolgreich abgeschlossen.

SAP Landscape Transformation, so wird die Zusammenführung bzw. Trennung von SAPSystemen oder die Transformation von Einheiten wie Buchungskreisen, Mandanten etc. im Zuge von Veränderungsprozessen in Unternehmen bezeichnet. Hierbei handelt es sich zumeist um äußerst kritische Ereignisse, bei der die Wahrung der Datenkonsistenz und -qualität für die Finanzbuchhaltung im Vordergrund steht. Um die Konsistenz und Historie der Daten zu gewährleisten, hat SAP die Standard Software SAP LT entwickelt, die Unternehmen dabei unterstützt, Transformationsszenarien sowie Restrukturierungsprojekte in den SAP-Systemen automatisiert durchzuführen, um dadurch die Fehleranfälligkeit zu verringern.

Consinto setzte das Tool SAP LT V1.0 im Frühjahr 2012 bereits zweimal erfolgreich ein. Im ersten Projekt wurde die Trennung (CarveOut) einer Tochterfirma vom ehemaligen deutschen Mutterkonzern in weniger als zwei Monaten begleitet und erfolgreich umgesetzt. Für einen anderen Kunden aus der Holzindustrie wurde über Ostern 2012 toolgestützt eine Umstellung des SAP-Geschäftsjahres durchgeführt.

Für Consinto ist diese Zertifizierung ein wichtiger Schritt für den Ausbau der Expertise im Bereich SAP Landscape Transformation. Bereits im Frühjahr bestand Consinto erfolgreich die Zertifizierung zum „SAP Certified Provider of Cloud Services“ und wurde als „SAP Advanced Hosting Partner“ bestätigt.

Über die CONSINTO GmbH
CONSINTO steht für die Kernkompetenzen Consulting, Systemintegration und Operation. Das Unternehmen ist ein mittelständisches und unabhängiges IT-Beratungshaus mit eigenem Rechenzentrum, mehr als 20 Jahren SAP-Erfahrung und namhaften Kunden aus den Bereichen Automotive & Manufacturing, Luft- & Raumfahrt, Energie & Versorger sowie Banken & Versicherungen. CONSINTO erwirtschaftete in 2011 mit rund 350 Mitarbeitern an 9 Standorten im gesamten Bundesgebiet einen Umsatz von gut 48 Mio. Euro. Hervorgegangen aus dem Thales-Konzern gehört die CONSINTO seit Anfang 2012 zur DATAGROUP, einem Spezialisten für den Betrieb von IT-Umgebungen mit 1.300 Mitarbeitern und gut 100. Mio. Euro Umsatz.
Mehr unter www.consinto.com!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Sofern sie ihre Browsereinstellungen nicht ändern akzeptieren Sie unsere Cookierichtlinien. Weitere Informationen!

Verstanden!

Cookies

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.
Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google, USA“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Google wird Besucherverhalten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf der Seite sind Like-Buttons des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den „Like-Button“ klicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil in Verbindung gebracht werden. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Der Betreiber dieses Online-Angebotes hat keine Kenntnis über den Inhalten übermittelter Daten, sowie deren Nutzung durch Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Retargeting

Diese Website verwendet ebenfalls Retargeting-Technologie, um auf Websites unserer Partner gezielt User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis eines Cookies, welcher gesetzt wird, wenn eine Produktseite aufgerufen wird. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie Besucher die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren können, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Quelle: Die Vorlage zum Datenschutz stammt von http://website-tutor.com/datenschutz/.