• Buchecke-Slide

9783962890704 300px web

Foto: © Helios

Stefan Blumenthal: Für die Filmpropaganda unterwegs im Ersten Weltkrieg – Lt. Wilhelm Riegger, Filmtrupp Nr. 7, an der Westfront und in Palästina

Andreas Lutsch: Westbindung oder Gleichgewicht? Die nukleare Sicherheitspolitik der Bundesrepublik Deutschland zwischen Atomwaffensperrvertrag und NATO-Doppelbeschluss

Heinz Magenheimer: Die deutsche militärische Kriegführung im II. Weltkrieg: Feldzüge – Schlachten – Schlüsselentscheidungen

Meike Wanner: Das Ansehen der Bundeswehr – Persönliche Einstellung versus Meinungsklimawahrnehmung

 Ausgabe 02/2020 jetzt online lesen

9783962890704 300px web

Foto: © Ch. Links Verlag

Christoph Nübel (Hrsg.): Dokumente zur deutschen Militärgeschichte 1945-1990, Bundesrepublik und DDR im Ost-West-Konflikt

Tim F. Kramer (Hrsg.): Fliegerkalender 2020 – Internationales Jahrbuch der Luft- und Raumfahrt

Jürgen Henke/Dirk Geest: Karrierewege von Bundeswehr-Offizieren – Absolventen beider Bundeswehr-Universitäten geben Einblicke in ihren beruflichen Alltag

Erik Lindner: Flucht übers Meer/Flight across the sea – Von Troja bis Lampedusa, From Troy to Lampedusa

 Ausgabe 01/2020 jetzt online lesen

buch hhk 4 Kopie

Foto: © Verlag Ferdinand Schöningh

Christian Th. Müller: Jenseits der Materialschlacht – Der Erste Weltkrieg als Bewegungskrieg

Hans-Georg Ehrhart/Michael Staack (Hrsg.): Sicherheits-und Friedensordnungen in Afrika – Nationale und regionale Herausforderungen

Matthias Uhl: Stalins V-2, Der Technologietransfer der deutschen Fernlenkwaffentechnik in die UdSSR und der Aufbau der sowjetischen Raketenindustrie 1945 bis 1959

Jorit Wintjes: Das preußische Kriegsspiel

 Ausgabe 06/2019 jetzt online lesen

buch hhk 4 Kopie

  • Ulrich Schiers: Schwarz-Rot-Gold und die deutsche Flottengründung 1848
  • Clausewitz-Gesellschaft: Jahrbuch 2018
  • Mischa Gabowitsch, Cordula Gdaniec, Ekaterina Makhotina(Hg.): Kriegsgedenken als Event – Der 9. Mai 2015 im postsozialistischen Europa
  • Uwe Voigt, Hansjörg Witt: Sicherheitspolitik mit Sachverstand – Ghost – Ordnung im Cyberraum
  • Hans-Werner Ahrens: Die Transportflieger der Luftwaffe 1956 bis 1971 – Konzeption – Aufbau – Einsatz
  • Heiner Möllers, Jörg Jacobs (Hrsg): Bundeswehr und Medien, Ereignisse – Handlungsmuster - Mechanismen in jüngster Geschichte und heute

bücherhhk3 Kopie

  • Florian Reichenberger: Der gedachte Krieg – Vom Wandel der Kriegsbilder in der Bundewehr im Zeitalter des Ost-West-Konflikts
  • Torsten Gojowsky und Sebastian Koegler: Building Special Operations Relationships with Fragile Partners – Best Practices from Iraq, Syria and Afghanistan
  • Thorsten Bonacker, Werner Distler und Maria Ketzmerick (Hrsg.): Securitization in Statebuildung and Intervention, Band 1 der Reihe Politiken der Sicherheit (Politics of Security)
  • Hendrik Born: Es kommt ALLES ganz ANDERS – Erinnerungen eines Zeitzeugen an die Volksmarine der DDR und das Leben danach
  • Manfred Diebel, Atomkrieg und andere Katastrophen, Zivil- und Katastrophenschutz in der Bundesrepublik und Großbritannien nach 1945
  • Heiner Möllers: Die Affäre Kießling – Der größte Skandal der Bundeswehr
  • Peter Joachim Lapp: Grenzbrigade Küste – DDR-Grenzsicherung zur See

briteninwestfalen Schoeningh 2 Kopie

  • Ulrike Gilhaus, Andreas Neuwöhner (Hg.): Briten in Westfalen – Beziehungen und Begegnungen 1945–2017
  • Sören Sünkler (Hrsg.) und Christian Rastätter (Autor): Special Operations & Special Missions Aircraft – Flugzeuge im Spezialeinsatz
  • Karl-Heinz Pröhuber: Volksgrenadier-Divisionen – Zur Geschichte und den personellen/ökonomischen Rahmenbedingungen der im Westen 1944/45 eingesetzten Großverbände
  • Dieter Hanel: Military Link – Sicherheitspolitische Zeitreise eines Offiziers und Rüstungsmanagers
  • Klaus Kropf: Deutsche G.91 – die Gina in der Luftwaffe
  • Jürgen W. Schmidt(Hrsg.) und Waldemar von Münch (Autor): Canaris, die Abwehr und das 3. Reich: Aufzeichnungen eines Geheimdienst-Oberst
  • Carola Westermeier und Horst Carl (Hrsg.): Sicherheitsakteure – Epochenübergreifende Perspektiven zu Praxisformen und Versicherheitlichung