Berlin / Paris, 13. Mai 2020 – Die Präsiden von GIFAS (Verband der Französischen Luft- und Raumfahrtindustrie) und BDLI (Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V.) sind heute zu einer gemeinsamen Sitzung zusammengekommen. Diese virtuelle Sitzung wurde gemeinsam von Dirk Hoke, Präsident des BDLI, und Éric Trappier, Präsident des GIFAS geleitet. Im Vordergrund stand die Bewertung der gegenwärtigen Situation der deutschen und französischen Luft- und Raumfahrtindustrie. Diese[...]

ILA Berlin 2018 high web111Berlin, 12. Mai 2020 – Als älteste Luft- und Raumfahrtmesse der Welt steht die ILA seit jeher für Innovation und Leadership in dieser High-Tech-Industrie. In Zeiten, in denen aufgrund der Corona-Pandemie keine Großveranstaltungen stattfinden dürfen, geht die ILA neue Wege: Als weltweit erste digitale Luft- und Raumfahrtmesse wird die ILA ab dem 13. Mai spannende und zukunftsweisende Inhalte, die die Dynamik und Innovationskraft der Branche widerspiegeln, online zur Verfügung[...]

OLE01 MULTIBASE Einladung Presse DERellingen, 12. Mai 2020 – Am 12. und 13. Mai findet das Online Live Event „AUTOFLUG MULTIBASE - Ready for change-off“ statt.   Die multifunktionale Paletten-Lösung AUTOFLUG MULTIBASE ermöglicht eine extrem schnelle Umrüstung der gesamten Flugzeug- oder Helikopterkabine mit unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten bis hin zur intensivmedizinischen Versorgung von Patienten oder auch Transporte unter Quarantänebedingungen. {vembed[...]

Portraet ATS webVallendar / Rhein, Mai 2020 – Am 7. Mai 1990 wurde durch Dipl.-Ing. Adolf T. Schneider in Vallendar bei Koblenz das Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen Schneider + Partner gegründet. Seit Gründung konzentriert sich das Unternehmen auf produkt- und herstellerneutrale Unterstützungsleistungen in den Bereichen Organisationsoptimierung, Projektmanagement und Interimsmanagement für große Unternehmen sowie für Behörden und  Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Hohe Kompetenz, Vertrauen[...]

Bild 1 webFüssen / Stetten a. k. Markt, März 2020. Noch vor den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie, war das Gebirgsversorgungsbataillon 8 auf dem Truppenübungsplatz in Stetten – eine zweiwöchige Ausbildung unter fordernden Rahmenbedingungen und mit facettenreichen Szenarien. Alle Kompanien und Stabsabteilungen des Verbandes waren vom 2. bis 13. März 2020 auf dem Truppenübungsplatz HEUBERG. Die 3. Kompanie des Gebirgsversorgungsbataillons 8 bereitete sich dort im Schwerpunkt auf den bevorstehenden[...]

ZARGES PM Kundenportal webWeilheim, 12. Mai 2020 – In Zeiten fortschreitender Digitalisierung und Schnelllebigkeit sind effiziente Prozesse ein wichtiger Faktor, um schnell agieren zu können. Mithilfe von online verfügbaren Informationen können Abläufe nicht nur praktisch und unkompliziert, sondern auch zeitsparend und ortsunabhängig umgesetzt werden. Schnell, individuell und automatisch – diese Vorteile hat sich ZARGES, der Experte für Steigtechnik und Transportkisten, bei der Entwicklung des neuen B2B-Kundenportals[...]

HENSOLDT secures Remembrance Day webAmsterdam, Niederlande, 11. Mai 2020 – Der jüngste Einsatz zur Sicherung des Gedenktages in Amsterdam bedeutet gleichzeitig die erfolgreiche Einführung von Xpeller als Dienstleistung von HENSOLDT Ventures. Je nach Betriebskonzept oder physischer Umgebung können Kunden die besten Optionen für ihre individuellen C-UAV-Anforderungen wählen. HENSOLDT bietet Installation und Betrieb gemeinsam mit lokalen Sicherheitskräften an. Alternativ kann der deutsche Sensorlösungsspezialist auch die Schulung[...]

WTD41 Gerd Benndorf BW webKoblenz, 6. Mai 2020 – Vor einigen Tagen wurde der vierte von insgesamt sieben neuen Transportpanzern vom Typ Fuchs KAI (Kampfmittelaufklärung und -identifizierung) an die Bundeswehr ausgeliefert. „Eigentlich wollten wir die Übergabe des Fahrzeugs an die Truppe in einem offiziellen Rahmen feiern, um dieses gelungene Projekt zu würdigen“, so Generalmajor Gert Nultsch, Vizepräsident des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw). Doch Corona hat auch[...]

20200507 PrMitt. Nr 14 ABCDesinfektions Neubiberg Corona Englmann webBonn, 7. Mai 2020 – Die Streitkräftebasis unterstützt mit ihren Fähigkeiten weiterhin die Behörden und Einrichtungen im Kampf gegen das Corona Virus. „Es ist eine gute Nachricht, dass in Deutschland bis heute eine Katastrophe verhindert werden konnte“, sagte Generalleutnant Martin Schelleis, der Inspekteur der Streitkräftebasis und Nationale Territoriale Befehlshaber. Erstmalig in der Geschichte der Bundeswehr hat sie mit einer Eventualfallplanung ein Einsatzkontingent für den nationalen[...]

LM Dennis Goege webBerlin, 06. Mai 2020 – Lockheed Martin hat Dr. Dennis Göge zum Vice President Central and Eastern Europe (VP CEE) ernannt, um in dieser Funktion die wachsende Präsenz des Unternehmens in der Region zu leiten und weiter auszubauen. Er berichtet direkt an Jonathan Hoyle, Chief Executive Europe. Vom Standort Berlin aus wird Dr. Göge das Geschäft in einer Reihe wichtiger Märkte verantworten, insbesondere für Deutschland, Österreich, Schweiz sowie Rumänien, Bulgarien, Tschechische Republik[...]

200416 Corona Driessen 54 webBonn, 5. Mai 2020 – Im Kampf gegen Corona unterstützen Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr öffentliche Gesundheitsämter beim Nachverfolgen von COVID-19 Infektionsketten. Dazu führen speziell geschulte Soldatinnen und Soldaten Telefoninterviews mit den in Quarantäne befindlichen Personen der entsprechenden Städte und Kreise. Zur Bewältigung dieser Aufgabe sind neben Fachwissen insbesondere die kommunikativen Fähigkeiten der Soldatinnen und Soldaten gefragt. Die sogenannten „Containment[...]

Route Clearance System Bundeswehr 1 webDüsseldorf, 5. Mai 2020 – Rheinmetall ist von der Bundeswehr mit der Ergänzungsbeschaffung von vier Route Clearance Systemen beauftragt worden. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf einen niedrigen zweistelligen Millionenbetrag. Der im Dezember 2019 geschlossene Vertrag hat eine Laufzeit von rund vier Jahren. Foto ©Rheinmetall Rheinmetall wird im Rahmen der beauftragten Arbeiten fünf Transportpanzer Fuchs 1A8 in Bedienertruppfahrzeuge sowie vier Luftlande-Waffenträger Wiesel 1 in[...]

SMM 2020 Hamburg Messe und Congress Nicolas Maack webHamburg, 5. Mai 2020 – Die SMM, internationale Leitmesse der maritimen Wirtschaft, wird auf den 2. bis 5. Februar 2021 verschoben. Grund dafür ist die Corona-Pandemie mit ihren weltweiten Auswirkungen auf Großveranstaltungen und den internationalen Reiseverkehr. „Die immer noch sehr dynamische Entwicklung von COVID-19 sowie die damit einhergehenden Verbote von Großveranstaltungen haben uns dazu veranlasst, die SMM schweren Herzens auf das nächste Jahr zu verschieben. Es war für uns keine[...]

HC Solution Industry 4.0Taufkirchen, 30.04.2020 – Die rasche Ausbreitung von Sars-CoV-2 führte in vielen Unternehmen zu einem eiligen Aufbruch ganzer Abteilungen ins Homeoffice. Und das bringt Sicherheitsprobleme mit sich: Statt über gesicherte interne Firmennetzwerke wird über das offene Internet kommuniziert. Viele Übertragungswege sind ungesichert, nicht auf die notwendige Bandbreite ausgelegt und Server überlastet. Verschärft wird dies häufig durch die Verwendung privater Geräte, deren Betriebssysteme[...]

absage ilü2020 webDer Inspekteur des Deutschen Heeres, Generalleutnant Alfons Mais, hat heute entschieden die Informationslehrübung (ILÜ) Landoperationen 2020 abzusagen. Foto ©Bundeswehr „In Abstimmung mit @SKB_JSES, @SanDstBw, @cirbw und @Team_Luftwaffe habe ich entschieden, die #ILÜ abzusagen. Einschränkungen in Durchführung und Aufwand zum Schutz der Truppe wären unverhältnismäßig, das Übungsziel nur bedingt erreichbar. Einsatzrelevante Übungen haben Priorität.“ Quelle @Inspekteur_Heer / Twitter Posting[...]

Photo Susanne Wiegand webDie Kommunikation zwischen der Bundeswehr und der wehrtechnischen Industrie sollte verbessert werden. Dies fordert Susanne Wiegand, Mitglied des Bereichsvorstandes von Rheinmetall Defence mit Zuständigkeit für die Division Electronic Solutions und zugleich Vorsitzende der Geschäftsführung der Rheinmetall Electronics GmbH, im Interview mit dem Hardthöhenkurier. Foto: RDE „Ich bedaure sehr, dass insbesondere die Möglichkeiten der Kommunikation zwischen allen Beteiligten längst nicht so[...]

20200429 PrMitt. Nr. 3 Besuch Tauber 014 Foto BundeswehrPatrik Bransmöller webBonn, 29. April 2020 - Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, Dr. Peter Tauber, besuchte am Mittwochvormittag 123 von insgesamt 400 Soldatinnen und Soldaten, die derzeit in mehreren Hotels im Köln-Bonner sowie Hannoveraner Raum untergebracht sind. Die Gesamtverantwortung für die Unterbringung trägt die Streitkräftebasis. Staatssekretär Dr. Tauber bedankte sich im Kreise der Soldatinnen und Soldaten vor Ort im Hotel bei den anwesenden Unterstützungsleistenden[...]

HENSOLDT BWK3 webUlm, 29. April 2020  – Der Sensor-Lösungsanbieter HENSOLDT unterstützt den Kampf gegen das neuartige Corona-Virus, indem er Spezialfähigkeiten seiner Produktionsanlagen in Ulm für die Herstellung von Gesichtsschutzvisieren einsetzt. 40 solcher Visiere hat der Leiter des Ulmer Standorts von HENSOLDT, Peter Schlote, heute an das Bundeswehrkrankenhaus übergeben. „Als Sensorhersteller arbeiten wir mit der Bundeswehr in vielen Projekten vertrauensvoll zusammen“, sagt Peter Schlote. „Deshalb[...]

file75n5yimpdio1nbx72fd9 webBonn, 28. April 2020 – Unter dem Kontaktverbot leiden insbesondere Menschen in Alten-oder Pflegeheimen, die aufgrund der Ansteckungsgefahr derzeit keinen Besuch empfangen dürfen. Daher haben sich Musikerinnen und Musiker aus den Musikkorps der Bundeswehr freiwillig dazu bereit erklärt, in kleineren Ensembles über ganz Deutschland verteilt für Bewohner von Alten- und Pflegeheimen zu musizieren. Mit dieser besonderen „Tournee“ wollen die Musikerinnen und Musiker der Bundeswehr den Menschen in[...]

Bild 2 webBad Reichenhall, 27. April 2020 – Am 23. April wurde Oberst Maik Keller als 23. Kommandeur die Führung über die Gebirgsjägerbrigade 23 übertragen. Aufgrund der Corona-Krise übergab Brigadegeneral Jared Sembritzki die Führung über die Gebirgsjägerbrigade 23 an seinen Nachfolger Oberst Maik Keller im kleinen, dennoch sehr würdigen Rahmen auf dem Hochgebirgsübungsplatz Reiteralpe unter den gebotenen Schutzmaßnahmen. Die angetretenen Soldaten in den befohlenen zwei Meter Abständen zum[...]