EUROFIGHTER-Triebwerk-0EJ200 P 0081München, Riad, 5. Juni 2012 – Mit der heutigen Einweihung des neu gebauten Gebäudekomplexes der MEPC stärkt das führende saudische Instandhaltungsunternehmen für militärische Triebwerke seine Position für den gesamten Mittleren Osten. Der MTU Aero Engines Partner hatte gleich zwei Gründe zum Feiern: Zum Ersten wurde nach 18-monatiger Bauzeit ein neues, modernes Gebäude im zweistelligen Millionenwert plangemäß eingeweiht, zum Zweiten ist damit ein großer Schritt in Richtung Expansion getan. Zur[...]

Amsterdam, 31. Mai 2012 – Der Aktionärsausschuss von Airbus (Airbus Shareholder Committee) hat Fabrice Brégier zum Vorstandsvorsitzenden (Chief Executive Officer, CEO) von Airbus ernannt. Die Ernennung beruht auf der heute vorangegangenen Bestellung durch den neuen Verwaltungsrat von EADS (Board of Directors). Brégier übernimmt diesen Posten von Tom Enders, jetzt Vorstandsvorsitzender von EADS. Auf Vorschlag von Fabrice Brégier, der vom EADS-Verwaltungsrat gebilligt wurde, hat der[...]

Bild-1-76mm Ammunition 13x18Ueberlingen, 30. Mai 2012. Diehl Defence hat vom französischen Verteidigungsministerium einen Auftrag zur Entwicklung und Qualifikation moderner Marinemunition erhalten. Es handelt sich dabei um eine Weiterentwicklung der weltweit im Einsatz befindlichen 76mm-Marinemunition. Die neue Version wird mit insensitivem Explosivstoff realisiert und soll ab 2015 in den Oto Melara SUPER RAPIDO L 62-Geschützen der neuen Fregatten FREMM und HORIZON eingesetzt werden. Die 76mm-Marinemunition eignet sich[...]

Carl Zeiss Optronics BAAII Carl Zeiss Optronics stellt auf der EUROSATORY 2012 die Weiterentwicklung der in Afghanistan einsatzbewährten Beobachtungs- und Aufklärungsausstattung (BAA II) vor. Die Arbeit der überwachenden Einsatzkräfte wird einfacher: Dank des neuen Sensorkopfes von Carl Zeiss Optronics müssen die Soldaten nicht mehr ununterbrochen den Monitor beobachten, was in der Vergangenheit oft zu Ermüdungserscheinungen führte. Die neue automatische Bewegungsdetektion unterstützt den Anwender bei längerem[...]

Bild-1 Das Mitglied des Deutschen Bundestages Henning Otte (CDU) wurde von der Mitgliederversammlung der DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR WEHRTECHNIK e.V. (DWT) am 15. Mai 2012 einstimmig zum neuen Vizepräsidenten gewählt. Er folgt dem Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung, Thomas Kossendey (CDU), der diese Aufgabe seit Dezember 2004 inne hatte. Der Präsident der DWT, Werner Dornisch, gratulierte und freute sich auf die zukünftige Zusammenarbeit.

KMW DINGO2 München, 4. Juni 2012. – Krauss-Maffei Wegmann (KMW), europäischer Marktführer für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge, liefert weitere 79 Fahrzeuge des Typs DINGO 2 an die Bundeswehr. Der Vertrag wurde am 30. Mai 2012 beim Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung in Koblenz unterzeichnet, die Lieferung beginnt noch in diesem Jahr. Im Rahmen dieses Vertrages wird der tausendste DINGO an die Bundeswehr übergeben.

Boxer-with-LanceAlle zwei Jahre wird Paris zum Treffpunkt der internationalen Landstreitkräfte-Gemeinschaft. Die wehrtechnische Messe Eurosatory bietet einen eindrucksvollen Überblick über die aktuellen Entwicklungen bei Rad- und Kettenfahrzeugen, Funk- und Führungssystemen, Waffen, Schutzaufbauten, Ausrüstung, Sensorik und vielem mehr. Als führendes wehrtechnisches Systemhaus stellt Rheinmetall vom 11. bis zum 15. Juni unter dem Motto „Force protection is our mission“ einmal mehr einen Ausschnitt seines[...]

Hauptversammlung ernennt neuen Verwaltungsrat Verwaltungsrat beruft Arnaud Lagardère zum Vorsitzenden sowie Thomas Enders zum Vorstandsvorsitzenden (Chief Executive Officer) von EADS und bestimmt die Zusammensetzung seiner Ausschüsse Verwaltungsrat beruft neue Vorstände für Finanzen und Personal

AU120309 medium Die AUDI AG setzt neue Maßstäbe bei der Entwicklung der Hochvolt (HV)-Technologie Ingolstadt, im Mai 2012. Forschen, entwickeln und erproben rund um die Lithium Ionen-Batterie: Die AUDI AG setzt neue Maßstäbe bei der Entwicklung der Hochvolt(HV)-Technologie. Am Vorabend seiner 123. ordentlichen Hauptversammlung hat der Autohersteller kürzlich das „Projekthaus Hochvolt-Batterie“ in Gaimersheim bei Ingolstadt eröffnet. In diesem Kompetenzzentrum arbeiten erstmals Entwicklung, Produktion und[...]

RDE-scenarioDüsseldorf, 16. Mai 2012. Eine umfassende realitätsnahe und einsatzbezogene Ausbildung legt eine der wichtigsten Grundlagen für den Erfolg in militärischen Missionen und kritischen Situationen zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Moderne Simulationstechnik liefert hierfür entscheidende Anteile – von der Einzelausbildung am Gerät bis hin zum taktischen Führungstraining von Großverbänden. Erst kürzlich erhielt der Düsseldorfer Konzern von den kanadischen Streitkräften den Auftrag, Schieß- und[...]

Standort-SchrobenhausenDie LFK-Lenkflugkörpersysteme GmbH wird mit Wirkung vom 09.05.2012 in MBDA Deutschland GmbH umbenannt. Durch den Wechsel des Namens werden die bestehenden Rechts- und Beteiligungsverhältnisse nicht verändert. Die MBDA S.A.S ist und bleibt die 100%-ige Gesellschafterin der MBDA Deutschland GmbH. „Mit der Umbenennung der LFK GmbH in MBDA Deutschland GmbH vereinheitlichen und stärken wir unseren Marktauftritt - national und international“, erläutert Werner Kaltenegger, Geschäftsführer des[...]

Die ESG präsentiert auf der AFCEA 2012 mit der TARANIS®-Familie hochmobile Lösungen für Führung, Einsatz und Krisenmanagement. Weiterer Schwerpunkt der Ausstellung sind kundenspezifische Supply-Chain- und Life-Cycle-Management-Lösungen. Fürstenfeldbruck, 27. April 2012 Die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH präsentiert auf der diesjährigen AFCEA Fachausstellung in der Stadthalle Bonn, Bad Godesberg vom 9. bis 10. Mai richtungsweisende mobile IT-Lösungen für Führung, Einsatz und[...]

Standort-SchrobenhausenIn Schrobenhausen ist nunmehr der modernste Standort für Luftverteidigungs- und Lenkflugkörpersysteme in Deutschland entstanden. Konzeption, Entwicklung, Produktion, Testgelände, Logistik und Verwaltung befinden sich nun an einem Ort - das ist in dieser Form einzigartig in Deutschland. Seit 2007 hat das Systemhaus seine Aktivitäten aus Unterschleißheim schrittweise in Schrobenhausen zusammengeführt. Gleichzeitig wurde der Standort erweitert und modernisiert. Seit Ende März 2012 ist der Ausbau[...]

Schachfreunde in den NATO-Mitgliedsstaaten können sich schon bald wieder auf ein besonderes schachsportliches Ereignis freuen. In der Zeit vom 29. September bis 6. Oktober 2012 wird zum 23. Mal die NATO-Schachmeisterschaft 2012 in Brest/Frankreich ausgetragen. Veranstalter des NATO-weiten Turniers sind die französischen Streitkräfte.

SPEXER-test SuedAfrika redCassidian, die Verteidigungs- und Sicherheitsdivision von EADS, hat kürzlich die Hochleistungsfähigkeit ihres neu entwickelten Küstenradars SPEXER™ 2000 Coastal in einer groß angelegten Feldversuchskampagne mit realistischen Szenarien unter Beweis gestellt. Wie das Unternehmen mitteilte, demonstrierte das Radar bei anspruchsvollen Tests, die im vergangenen Monat in Frankreich, Südafrika und im Nahen Osten durchgeführt worden sind, außerordentliche Ortungsfähigkeiten unter schwierigsten[...]

Rheinmetall Defence und das US-amerikanische Unternehmen General Dynamics Ordnance and Tactical Systems (GD-OTS), eine Geschäftseinheit von General Dynamics, haben ihre Aktivitäten im Bereich der Panzermunition in einer transatlantischen Joint Venture-Gesellschaft gebündelt. Die neue „Defense Munitions International (DMI)“ mit Sitz in USA wird bewährte und neue 120-mm-Wucht- und Mehrzweckmunition für den amerikanischen und internationalen Kampfpanzermunitionsmarkt entwickeln und vertreiben.

08133 1st Delivery TP400EPI Europrop International (EPI) hat am Dienstag, 17. April, die Auslieferung der TP400-D6-Serientriebwerke gestartet. Die ersten Antriebe werden Anfang nächsten Jahres den ersten A400M-Militärtransporter der französischen Air Force in die Luft bringen. Die Endmontage der Serienantriebe findet bei der MTU Aero Engines in München statt. Dorthin liefern auch die drei übrigen EPI-Partnerunternehmen - ITP, Rolls-Royce und Snecma – ihre Module. Das Triebwerkstesting erfolgt anschließend bei der MTU[...]

BDLI JPK 04-2012Zukunft der deutschen Militärluftfahrtbranche in Gefahr - „Gewitterfront im Anmarsch“ prognostizierte der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI), Thomas Enders. Bei der diesjährigen BDLI-Jahrespressekonferenz wurde Enders noch deutlicher, er erwarte „stürmischen Zeiten“, die dem Militärsegment der deutschen Luftfahrtindustrie bald entgegen blasen würden, wie die Jahresbilanz 2011 unterfüttere. Anhand des erstmals seit Jahren zu verzeichnenden Umsatzminus[...]

I. Personalveränderungen in militärischen Spitzenstellen   Zum 1. April 2012 werden folgende Personalveränderungen wirksam:   Streitkräftebasis Vizeadmiral  Hans-Jochen WITTHAUER, Deputy Commander Maritime Command, Northwood/GBR, tritt mit Ablauf des 31. März 2012 in den Ruhestand.   Flottillenadmiral  Karl-Wilhelm  OHLMS, Stabsabteilungsleiter  II im Führungsstab der Marine im Bundesministerium der Verteidigung, Bonn, wird zur Vorbereitung auf seine Verwendung[...]