Vertragsunterzeichnung webFürstenfeldbruck 27.05.2021 – Die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH und Atos haben gemeinsam das öffentliche Vergabeverfahren des Bundesamts für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) zur Entwicklung des German Mission Networks Block 1 (GMN 1) für sich entschieden. Damit setzte sich das Konsortium, bestehend aus ESG und Atos, gegen die Mitbewerber durch und sichert sich das Projekt ”GMN 1 Muster”.   Ziel des GMN1 ist die quantitative und qualitative[...]

Bild 1w piz mai wBad Reichenhall/ Ramsau 25.05.2021 – Um die Winterausbildung abzuschließen, machten sich die Reichenhaller „Jager“ unter der Führung ihres Kommandeurs zu einer letzten Ausbildungsskitour auf. Insbesondere die neuen Gebirgsjägeroffiziere und jungen Feldwebeldienstgrade sollten die Besonderheiten und Gefahren einer Skitour im Spätwinter kennenlernen. Vom Personalfeldwebel bis hin zum Kommandeur nahmen Soldatinnen und Soldaten aller Dienstgradgruppen des Gebirgsjägerbataillons 231 an der Skitour[...]

Düsseldorf, 26. Mai 2021 – Die Auswirkungen der Corona-Pandemie spitzen sich aktuell vor allem in Indien dramatisch zu. Um in der Krisensituation wirksam zu helfen, hat der Technologiekonzern Rheinmetall AG zusammen mit seiner indischen Tochtergesellschaft KSPG Automotive India Private Ltd. die Bereitstellung von vier Intensiv¬beatmungsgeräten eines namhaften Medizingeräte-Produzenten im Wert von mehreren zehntausend Euro veranlasst. Die Geräte sollen vom Hersteller voraussichtlich noch im Mai[...]

DA Radar 210423 wTaufkirchen, 25. Mai 2020 – Der Sensorlösungsanbieter HENSOLDT treibt die Entwicklung eines Kollisionswarnsystems für zivile und militärische Drohnen energisch voran: Nachdem im Rahmen der Studienprogramme ProSA-n (militärisch) und KoKo2 (zivil) bereits der Radarsensor als Kernelement eines Kollisionswarnsystems im Flug erfolgreich getestet wurde, sind die Arbeiten an der für das Zusammenwirken mit einem Autopiloten notwendigen Software weit fortgeschritten. Bereits im Sommer soll ein[...]

LM LowProfile Portugal 02 wDüsseldorf, 25. Mai 2021 – Rheinmetall ist vom portugiesischen Heer mit der Lieferung von 1500 Lasermodulen LM-LowProfile beauftragt worden. Der bereits im Oktober 2020 gebuchte Auftrag sieht die Lieferung der Geräte in drei Losen vor. Er soll im dritten Quartal 2021 abgeschlossen sein. Der Auftragswert liegt im niedrigen einstelligen MioEUR-Bereich. Rheinmetall kooperiert bei der Auftragsabwicklung eng mit dem nationalen Vertriebspartner, der NT Group Portugal. Das von Rheinmetall Soldier[...]

UK Defence Minister opens WFEL New Boxer Production Facility 3w25th May 2021 – UK Minister for Defence Procurement, Jeremy Quin, has visited WFEL to formally open the new Boxer Armoured Vehicle Production Facility, in advance of first-stage production commencement.  This new facility in Stockport will play a significant role in the manufacture of the Boxer, the British Army’s latest armoured vehicle. During his visit, the Minister saw first-hand the newly built production line and met with WFEL personnel who will be working directly on the[...]

SE EVE SF 20210524 Entrega A400M100 Ejercito del Aire 42 wSevilla, 25. Mai 2021 – Mit der Lieferung der zehnten A400M (Seriennummer MSN111) an die spanische Luftwaffe hat Airbus die Auslieferungszahl von 100 Flugzeugen dieses Typs erreicht. Am 24. Mai absolvierte das Flugzeug seinen Überführungsflug von Sevilla nach Zaragoza, wo die spanische A400M-Flotte stationiert ist. In derselben Woche erreichte die globale A400M-Flotte die Marke von 100.000 Flugstunden in weltweiten Einsätzen für alle unsere acht Kundennationen. Alle A400M-Betreiber[...]

20210524 en 3981445 1 eLinköping, 25. Mai 2021 – Saab hat von der Panavia Aircraft GmbH einen Auftrag zur Modernisierung der Radarwarngeräte des Waffensystems Tornado der deutschen Luftwaffe erhalten. Der Auftragswert beträgt ca. 400 Mio. SEK. Saab wird moderne elektronische Komponenten liefern, die eine zukunftssichere Prozessorleistung bieten und die Lebensdauer der Radarwarnanlage des Tornados verlängern. Die Lieferungen werden zwischen 2021 und 2025 erfolgen. Saab wird die Arbeiten an den Standorten in Nürnberg[...]

MSSR Canberra LHD Antenna wjpgCanberra, Australia, 21st May 2021 – The first of the Navy’s IFF system’s antenna and pedestals from Canberra Class vessels has been overhauled at HENSOLDT Australia’s new overhaul facilities and workshops in Canberra. This is the first of four antennas and pedestals that will undergo repair and deep level maintenance in Australia.The HENSOLDT facility already supports the IFF interrogator for the Royal Australian Navy (RAN) and Royal Australian Air Force (RAAF) but was expanded to enable local[...]

HIL 13Doberlug-Kirchhain, 21. Mai 2021 – Nach dem Auftakt im saarländischen Sankt Wendel steht nun der Lausitzer Standort der HIL-Werke im Mittelpunkt. Am heutigen Freitag haben Bundesministerin der Verteidigung Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, Landrat Christian Heinrich-Jaschinski und Bürgermeister Bodo Broszinski in Doberlug-Kirchhain eine gemeinsame Erklärung über den Ausbau des brandenburgischen HIL-Werkes gezeichnet. Mit den geplanten Investitionen in eine[...]

20210521 en 3979596 1 webLinköping, 21. Mai 2021 – Carl-Johan Bergholm is currently the Deputy Head of Saab´s Business Area Surveillance and has a long background within the company with roles as Head of Business units and Head of Marketing and Sales at Surveillance. Saab´s Business Area Surveillance is responsible for Saab’s sensors and command and control systems. The portfolio covers airborne, ground-based and naval radar, electronic warfare, combat systems and cyber security. Carl-Johan is replacing Anders Carp who[...]

20210520 en 3978691 2wLinköping, 20. Mai 2021 – Saab operated two aircraft in the summer of 2020 and participated in five firefighting missions. In January 2021, the Swedish Civil Contingencies Agency (MSB) customer exercised a contractual option to extend the fleet to four AT-802F Fire Boss aerial firefighting aircraft. “For the last few months we have been busy procuring aircraft and extending the organisation with pilots and maintenance personnel to be able to deliver the desired capability, thus strengthening[...]

21C0324 01 wStuttgart, 20. Mai 2021 – Heute fand der erste Strategietag von Daimler Truck statt, auf dem das Unternehmen seine Ambitionen als unabhängiges Unternehmen und seine Pläne zur Ausschöpfung seines vollen Potenzials, sowohl in operativer als auch in finanzieller Hinsicht, darlegte. Der Vorstand von Daimler Truck unter der Leitung von CEO Martin Daum präsentierte die strategischen Schwerpunkte sowie die wichtigsten Finanz- und Technologieziele. Als Nummer eins im weltweiten Nutzfahrzeuggeschäft[...]

Argus Award 210519 red wUlm, 20. Mai 2021 – Herausragende Abschlussarbeiten von Hochschulabsolventen der Hochfrequenz- und Nachrichtentechnik, der digitalen Signalverarbeitung, Optronik sowie Cybertechnologie hat der Sensorhersteller HENSOLDT im Rahmen seiner Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen und Hochschulen mit seinem Forschungspreis "Argus" ausgezeichnet. Neue Erkenntnisse in diesen Fachgebieten sind wichtig für die Weiterentwicklung des Produktportfolios des Technologiekonzerns. "Unsere Produkte[...]

Contract signing in the Netherlands by Major General Ivo de Jong Deputy Director of Defence Materiel and Thomas Popp Managing Director of Kärcher wSchwaikheim, Mai 2021 – Kärcher Futuretech wird Ausrüster der niederländischen Streitkräfte im Bereich Wasseraufbereitung und -abfüllung. Der Vertrag über die Lieferung von insgesamt 44 Wasseraufbereitungsanlagen und vier Wasserabfüllanlagen wurde am 12.05.2021 von beiden Parteien unterzeichnet. Kärcher Futuretech hatte zuvor eine entsprechende Ausschreibung des Niederländischen Verteidigungsministeriums für sich entscheiden können. Vertragsunterzeichnung in Niederlande durch Major General[...]

SINA Workstation H REssen, 19. Mai 2021 – Die Bundeswehr hat secunet mit der Lieferung einer größeren Anzahl von SINA Komponenten beauftragt. Die Geräte sind für die IT-Infrastruktur der Very High Readiness Joint Task Force (VJTF) der NATO bestimmt. Mit ihnen lassen sich eingestufte Daten übermitteln, bearbeiten und speichern. Die Auftragssumme beläuft sich auf einen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag, ausgeliefert wird bis Ende 2021. Die SINA Workstation H R ist für den mobilen Einsatz unter besonders rauen[...]

Mission Master Fire Support with Fieldranger Multi wDüsseldorf, 19. Mai 2021 – Rheinmetall hat einen neuerlichen Vertriebserfolg im Vereinigten Königreich erzielt. Die britischen Streitkräfte haben vier zusätzliche Robotik-Fahrzeuge Rheinmetall Mission Master im Rahmen der zweiten Phase (Spiral 2) ihres Robotic Platoon Vehicle-Programms bestellt. Rheinmetall konnte sein Robotikfahrzeug bereits im Unterprojekt Spiral 1 des britischen Robotic Platoon Vehicle-Programmes platzieren. Dieses Vorhaben soll untersuchen, inwieweit unbemannte[...]

Soldatinnen und Soldaten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Reservistinnen und Reservisten! in den heute veröffentlichten „Eckpunkten für die Bundeswehr der Zukunft„ haben wir unse­ren Plan für die zukunftsfeste Ausrichtung der Bundeswehr vorgestellt und Vorschläge zur Umsetzung gemacht. Gemeinsam haben wir darin wichtige Entscheidungen getroffen, um die Beschaffung von Material und Ausrüstung zu beschleunigen, die Führungsstrukturen zu verschlanken und die Einsatzbereitschaft unserer[...]

Berlin, 18. Mai 2021 – Die vorgelegten Eckpunkte für die Bundeswehr der Zukunft enthalten wichtige Entscheidungen, um die Beschaffung von Material und Ausrüstung zu beschleunigen, Führungsstrukturen zu verschlanken und die Einsatzbereitschaft der Bundeswehr weiter zu verbessern. Ziel ist es, die Bundeswehr insgesamt zukunftsfester auszurichten. Ministerin Kramp-Karrenbauer und der Generalinspekteur der Bundeswehr General Zorn hatten bereits am 9. Februar in ihrem Positionspapier „Gedanken zur[...]

21C0320 001 wStuttgart, 18. Mai 2021 – Die geplante Aufteilung von Daimler Mobility in zwei eigenständige Finanzdienstleister für das Pkw- & Van-Geschäft sowie das Truck- & Bus-Geschäft führt zu Veränderungen in der Vorstandsbesetzung.  Der langjährige Finanzvorstand (CFO) Stephan Unger (54) wird ab dem 1. Juli 2021 die Leitung der neuen firmeneigenen Finanzdienstleistungseinheit für die Daimler Truck AG übernehmen und ab diesem Zeitpunkt Mitglied des Vorstands der Daimler Truck AG. Stephan Unger war[...]