23. Februar 2021 – Diehl Defence erhielt von der schwedischen Beschaffungsbehörde FMV einen Servicevertrag über 3 Jahre, um die hohe Verfügbarkeit sowie die Einsatzbereitschaft des schwedischen Luftverteidigungssystems Eldenhet 98 weiterhin sicherzustellen. Die Auftragsvergabe folgte auf die Lieferung und Übergabe des IRIS-T SLS Waffensystems in 2020. Die schwedische IRIS-T-SHORAD-Konfiguration ist auf einem Hägglunds-BV-410-Träger und einem Diehl-ML-98-Startgerät installiert und wurde nach mehreren erfolgreichen Schusskampagnen auf dem Erprobungsschießplatz Vidsel im schwedischen Luftverteidigungsregiment eingeführt. Mit diesem Vertrag setzt Diehl Defence eine langjährige bewährte Zusammenarbeit mit den schwedischen Streitkräften fort.

IRIS T SLS SHORAD system on BV 410 web

Foto ©RooM The Agency - stock.adobe.com

Mehr dazu unter www.diehl.com