Bremen, 27. Januar 2021 – Vom 02. bis 03. Februar findet die Shift Learning.Space 2021 statt. Bei der Shift Learning.Space handelt es sich um eine virtuelle Experienced Tour, die spannende Einblicke in das Thema immersive Medien / Virtual Reality (VR) / Augmented Reality (AR) in Arbeits- und Lernprozessen gewährt.

Wie werden neueste VR- und AR-Systeme eigentlich konzipiert, entwickelt und implementiert? Welchen Mehrwert bieten sie für eine nachhaltige Kompetenzentwicklung? In welchen Branchen, Berufszweigen und Tätigkeitsfeldern können VR und AR effektiv eingesetzt werden? Und: Welche neuen, innovativen Lernsysteme werden zukünftig realisierbar sein? Auf diese und viele weitere spannende Fragen erhalten die TeilnehmerInnen auf der Shift Learning.Space in zahlreichen Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops Antworten. Dabei steht eine Vielzahl von Experten aus Forschung, Wirtschaft und Industrie zur Verfügung.

 sce web

Foto ©Shift Learning.Space 2021 

Seitens SZENARIS wird Geschäftsführer Klaus Bock-Müller am 02. Februar von 17:15 bis 18:00 den Workshop „Wissen – Kompetenz – Performanz: Wie kann Extended Reality (XR) unterstützen?“ leiten. Hierbei werden die Begriffe anhand von Praxisbeispielen erläutert und gemeinsam mit den TeilnehmerInnen Rahmenbedingungen und mögliche Einsatzszenarien im eigenen Unternehmen erarbeitet. Buchen Sie jetzt ihr Ticket unter www.shiftlearning.space/shop/.

Weitere Informationen sowie das Programm erhalten Sie unter www.shiftlearning.space/.