Bückeburg, 16. und 17. Januar 2020 – IV. RotorDrone Forum Bückeburg 2020: Beim Hubschrauberzentrum in Bückeburg stehen Themen wie Urbain Air Mobility, Logistik und Traffic Management im Mittelpunkt. Mehr als 100 Experten sind vor Ort und präsentieren ihre Lösungen. Viele zivile Firmen und Forschungseinrichtungen stellen die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten vor, die oft auch für die Streitkräfte interessant sind. Aus Sicht des Heeres trägt Generalmajor a.D. Wolski konzeptionelle Ansätze zur Abwehr von Unmanned Aircraft Systems vor.

liho IMG 0011 web

Mehr dazu in der nächsten Ausgabe des Hardthöhenkuriers.