Düsseldorf, 13. Oktober 2017 - Die Berliner Landespolizeibehörde hat die SIG SAUER GmbH & Co. KG aus Eckernförde mit der Lieferung mehrerer hundert Multikalibergewehrsysteme SIG SAUER MCX beauftragt. Ein entsprechender Vertrag wurde am 6. Oktober 2017 geschlossen. Bei dem jetzt erteilten Auftrag handelt es sich um die erste große Vergabe eines Gewehrauftrags an SIG SAUER durch einen deutschen Behördenkunden auf Landesebene überhaupt. Das Unternehmen aus Eckernförde konnte sich im Rahmen der Ausschreibung gegen mehrere namhafte Wettbewerber technisch durchsetzen. So überzeugte das modulare und sehr kompakte Design des Gewehrs SIG SAUER MCX. Die Waffe liegt damit voll in dem derzeitigen Trend, die Maschinenpistolen (z.B. die MP5 von Heckler & Koch) im Polizeivollzugsdienst durch wirkungsvollere Mitteldistanzwaffen zu ersetzen. SIG SAUER hat das jetzt bestellte MCX-Modell speziell auf die Bedürfnisse des Kunden angepasst und dabei auch besondere Anforderungen an die Munitionsverträglichkeit erfüllt.

MCX 01

Zwei Varianten der SIG SAUER MCX mit Schalldämpfer.

MCX 02

In diesem Projekt hat es sich bewährt, dass genug Zeit und Möglichkeit zur Abstimmung von Waffe und Einsatzmunition bestand, um ein faires Verfahren mit transparentem Ergebnis zu gewährleisten.

Die Waffen werden im Kaliber 5,56 mm x 45 ausgeliefert. Ein Wechsel auf das Kaliber 7,62 mm x 35 (.300 BLK) ist mit geringem Aufwand möglich. Die Lieferung soll noch 2017 beginnen. Der Auftragswert ist siebenstellig. Nach der Zertifizierung der P320 gemäß der Technischen Richtlinie für Polizeipistolen konnte das SIG SAUER-Behördenteam um Franz von Stauffenberg, Florian Eberhardt und Peter Berners mit dem jüngsten Lieferauftrag einen weiteren Meilenstein in Deutschland im Bereich Langwaffen erreichen. 2013 erstmals vorgestellt, ist das innovative Gewehr SIG SAUER MCX bereits bei mehreren namhaften Referenzkunden im Einsatz - darunter die London Metropolitan Police, der britische Special Air Service, die US-amerikanische Delta Force und weitere europäische Spezialeinheiten.

© SIG SAUER

Flying Fuel Cell: MTU Aero Engines entwickelt Technologie für fliegende Brennstoffzelle

Berlin, Juni 2022 – Luftfahrtantriebe sind ein großer Hebel, um Emissionsfreiheit am Himmel zu erreichen. Die MTU Aero Engines arbeitet im Rahmen ihrer Technologie-Agenda Clean Air Engine (Claire) an unterschiedlichen Konzepten für alle Schub- und Leistungsklassen, um das große Ziel der Luftfahrt zu erreichen. Es geht um die evolutionäre Weiterentw... weiterlesen

Einer von uns - Zur Unterstützung der Hinterbliebenen des KSK-Soldaten

Pinneberg, 27.06.2022 – Am 09.06.2022 ist im Tirol während einer Gebirgsausbildung ein Soldat der Spezialeinheit Kommando Spezialkräfte durch einen Felssturz tragisch verunglückt. Dieser Vorfall wurde mit großem Entsetzen und Anteilnahme verfolgt. Das Laufteam Bundeswehr entschied sich augenblicklich die Hinterbliebenen zu unterstützen und rief zu ... weiterlesen

Rheinmetall MAN Military Vehicles und Michelin unterzeichnen Kooperationsvertrag

Düsseldorf, 27. Juli 2022 - Rheinmetall MAN Military Vehicles (RMMV) und der französische Reifenhersteller Michelin haben eine gemeinsame Vereinbarung über eine engere Kooperation im Bereich der verteidigungsbezogenen Mobilität getroffen. Um diese nächste Stufe der Zusammenarbeit einzuleiten, unterzeichneten RMMV und Michelin während der internatio... weiterlesen

Werftprobefahrt von Boot 6 (K130)

Bremen, 27. Juli 2022 - Auf geht’s: Die erste von fünf neuen Korvetten für die Deutsche Marine startet heute planmäßig zu ihrer ersten Werftprobefahrt. Auf ihrer rund dreiwöchigen Seefahrt läuft die Korvette zunächst in die Nordsee zu ersten Erprobungen rund um Helgoland aus. Im Anschluss an eine kurze Unterbrechung geht’s in den Skagerrak. Ziel de... weiterlesen

MTU und Bundeswehr feiern 20 Jahre Zusammenarbeit bei der Instandhaltung

München, 23. Juni 2022 – Die im Jahr 2002 begonnene enge Zusammenarbeit zwischen der Bundeswehr und der MTU bei der Instandhaltung militärischer Triebwerke hat sich zu einer exzellenten Partnerschaft entwickelt. Seit der Einführung des Eurofighter-Antriebs EJ200 arbeiten Soldat:innen und MTU-Kolleg:innen unter der Führung des Unternehmens Hand in H... weiterlesen

EUROFIGHTER, NETMA AND EUROJET SIGN HALCON CONTRACT FOR NEW EUROFIGHTER TYPHOONS

ILA-Berlin, 23 June 2022 - Eurofighter GmbH, NATO EF2000 and Tornado Development, Production and Logistics Management Agency (NETMA), and Eurojet Turbo GmbH today signed the Halcón contract that will support the continued modernisation of the Spanish Air Force’s Eurofighter Typhoon fleet.The Halcón agreement, announced at the ILA air show in Berlin... weiterlesen

Militärische Unterstützungsleistungen für die Ukraine

Diese Aufstellung gibt eine Übersicht über deutsche letale und nicht-letale militärische Unterstützungsleistungen für die Ukraine. Sie umfasst sowohl Abgaben aus Beständen der Bundeswehr, als auch aus Mitteln der Ertüchtigungsinitiative der Bundesregierung finanzierte Lieferungen durch die Industrie. Im Rahmen des Haushaltsverfahrens 2022 wurden... weiterlesen

Die ILA 2022 –Branchenmesse im Zeichen der Zeitenwende

Von Volker Thum, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI) Nach vier Jahren laden der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie und die Messe Berlin wieder zur ILA – der „Innovation and Leadership in Aerospace“. Vom 22. bis 26. Juni verwandelt sich der Berlin Expo Center Airport ... weiterlesen

Die Bundeswehr auf der ILA 2022

  ©Bw   Mehr zur ILA in der aktuellen Ausgabe des HHK! weiterlesen

Rheinmetall präsentiert auf der ILA Berlin Air Show 2022 Produkte und Sicherheitstechnologien für die Luftfahrt im digitalen Zeitalter

Berlin, 15. Juni 2022 - Vom 22. bis zum 26. Juni 2022 findet die ILA Berlin Air Show 2022 statt. Auf der größten internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung in Europa wird Rheinmetall auch in diesem Jahr wieder vertreten sein. Unter dem Motto: Hightech zum Schutz der Soldatinnen und Soldaten im Einsatz stellt das Hochtechnologieunternehmen einen... weiterlesen

DIEHL DEFENCE stellt bei diesjähriger ILA seine Kompetenz bei Luftverteidigungssystemen und Flugkörpern in den Vordergrund

Überlingen, 20. Juni 2022 - Diehl Defence nimmt mit einer umfangreichen Produktpräsentation an der diesjährigen ILA Berlin teil, die vom 22. bis 26. Juni auf dem Messegelände am Berliner Flughafen stattfindet Nach einer pandemie-bedingt nur online durchgeführten ILA 2020 ist das Unternehmen in diesem Jahr wieder mit Hardware-Exponaten auf seinem St... weiterlesen

ältere News lesen

Flying Fuel Cell: MTU Aero Engines entwickelt Technologie für fliegende Brennstoffzelle

Berlin, Juni 2022 – Luftfahrtantriebe sind ein großer Hebel, um Emissionsfreiheit am Himmel zu erreichen. Die MTU Aero Engines arbeitet im Rahmen ihrer Technologie-Agenda Clean Air Engine (Claire) an unterschiedlichen Konzepten für alle Schub- und Leistungsklassen, um das große Ziel der Luftfahrt zu erreichen. Es geht um die evolutionäre Weiterentw... weiterlesen

Einer von uns - Zur Unterstützung der Hinterbliebenen des KSK-Soldaten

Pinneberg, 27.06.2022 – Am 09.06.2022 ist im Tirol während einer Gebirgsausbildung ein Soldat der Spezialeinheit Kommando Spezialkräfte durch einen Felssturz tragisch verunglückt. Dieser Vorfall wurde mit großem Entsetzen und Anteilnahme verfolgt. Das Laufteam Bundeswehr entschied sich augenblicklich die Hinterbliebenen zu unterstützen und rief zu ... weiterlesen

Rheinmetall MAN Military Vehicles und Michelin unterzeichnen Kooperationsvertrag

Düsseldorf, 27. Juli 2022 - Rheinmetall MAN Military Vehicles (RMMV) und der französische Reifenhersteller Michelin haben eine gemeinsame Vereinbarung über eine engere Kooperation im Bereich der verteidigungsbezogenen Mobilität getroffen. Um diese nächste Stufe der Zusammenarbeit einzuleiten, unterzeichneten RMMV und Michelin während der internatio... weiterlesen

Werftprobefahrt von Boot 6 (K130)

Bremen, 27. Juli 2022 - Auf geht’s: Die erste von fünf neuen Korvetten für die Deutsche Marine startet heute planmäßig zu ihrer ersten Werftprobefahrt. Auf ihrer rund dreiwöchigen Seefahrt läuft die Korvette zunächst in die Nordsee zu ersten Erprobungen rund um Helgoland aus. Im Anschluss an eine kurze Unterbrechung geht’s in den Skagerrak. Ziel de... weiterlesen

MTU und Bundeswehr feiern 20 Jahre Zusammenarbeit bei der Instandhaltung

München, 23. Juni 2022 – Die im Jahr 2002 begonnene enge Zusammenarbeit zwischen der Bundeswehr und der MTU bei der Instandhaltung militärischer Triebwerke hat sich zu einer exzellenten Partnerschaft entwickelt. Seit der Einführung des Eurofighter-Antriebs EJ200 arbeiten Soldat:innen und MTU-Kolleg:innen unter der Führung des Unternehmens Hand in H... weiterlesen

EUROFIGHTER, NETMA AND EUROJET SIGN HALCON CONTRACT FOR NEW EUROFIGHTER TYPHOONS

ILA-Berlin, 23 June 2022 - Eurofighter GmbH, NATO EF2000 and Tornado Development, Production and Logistics Management Agency (NETMA), and Eurojet Turbo GmbH today signed the Halcón contract that will support the continued modernisation of the Spanish Air Force’s Eurofighter Typhoon fleet.The Halcón agreement, announced at the ILA air show in Berlin... weiterlesen

ältere News lesen