St. Louis/USA, 21. Mai 2019 – Boeing hat einen Einjahresvertrag erhalten, der zudem eine Einjahres-Option für 2020 einschließt, um die Modernisierung der U.S. Navy F/A-18 Flotte im Rahmen des Service Life Modification (SLM) Programms fortzuführen. Der 164 Millionen US-Dollar Vertrag für das Fiskaljahr 2019 finanziert die Errichtung einer zweiten SLM-Linie in San Antonio, Texas. Diese ergänzt die im vergangenen Jahr in St. Louis errichtete Linie.

BOEING F A 18 SLM3 med res

Das SLM-Programm verlängert die Lebensdauer bestehender Super Hornets von 6.000 auf 10.000 Flugstunden. © Boeing

Boeing plant, Anfang der 2020er Jahre mit der Installation erster Updates zu beginnen, mit denen die bestehenden Block II Super Hornets auf eine neue Block III-Konfiguration umgerüstet werden.

Die Weiterentwicklung zu Block III wird eine verbesserte Netzwerkfähigkeit, eine größere Reichweite mit konformen Kraftstofftanks, ein fortschrittliches Cockpit-System, Signaturverbesserungen und ein verbessertes Kommunikationssystem beinhalten. Mit diesen Updates werden die F/A-18 Flugzeuge voraussichtlich über viele Jahrzehnten hinweg im aktiven Dienst bleiben.

© www.boeing.de und www.boeing.com

Jasmin Staiblin wird neue Vorsitzende des Aufsichtsrats der Rolls-Royce Power Systems AG und der MTU Friedrichshafen GmbH

Friedrichshafen, 11. Juni 2021 –Der Aufsichtsrat der Rolls-Royce Power Systems AG und der MTU Friedrichshafen GmbH hat eine neue Vorsitzende: Im Rahmen einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung vom 11. Juni 2021 wurde Jasmin Staiblin in die vakante Position gewählt. Sie folgt auf Axel Arendt, der das Amt zum 31. Mai niedergelegt hatte. Jasmin S... weiterlesen

Rahmenbedingungen für Maßnahmen zur Restrukturierung

Überlingen, 11. Juni 2021 –Diehl Aviation, ein führender Anbieter von Kabinenausstattungen und Flugzeugsystemen sowie dazugehörigen Dienstleistungen, hat in dieser Woche die im November 2020 begonnenen Verhandlungen mit seinen Sozialpartnern zur Umsetzung eines Zukunftskonzeptes erfolgreich abgeschlossen. Im vergangenen November hatte das Unterneh... weiterlesen

Innovative Köpfe für den BWI Hackathon Nachhaltigkeit gesucht

Meckenheim, 11. Juni 2021 – Mit den BWI Industry Days hat die BWI eine Plattform geschaffen, um den Dialog mit möglichen Partnern aus Industrie und Forschung zu stärken. Ein vielfältiges Partner-Ökosystem bildet eine wichtige Voraussetzung, um die digitale Souveränität der Bundeswehr zu fördern. Beim BWI Hackathon Nachhaltigkeit haben Unterneh... weiterlesen

Rolls-Royce verwirklicht neue Markenarchitektur für Geschäftsbereich Power Systems

Friedrichshafen, 11. Juni 2021 – Mit der neuen Markenausrichtung schafft Power Systems klare Verhältnisse auf der Produkt- und Lösungsebene und unterstreicht gleichzeitig seine Zugehörigkeit zum britischen Mutterkonzern Rolls-Royce. Die sichtbaren Konsequenzen: Alle Tochterunternehmen des Geschäftsbereichs, die bislang MTU im Namen tragen, erhalten... weiterlesen

Vergabekammer weist Nachprüfungsantrag im Verfahren über die Vergabe zum „Projekt System Sturmgewehr“ zurück

Berlin, 10. Juni 2021 – Die Vergabekammer des Bundes hat heute, am 10. Juni 2021, den Nachprüfungsantrag der Firma C. G. Haenel GmbH gegen den Bund im Verfahren über die Vergabe der "Herstellung  und Lieferung von Sturmgewehren mit Zubehör für die Bundeswehr" (Projekt System Sturmgewehr) zurückgewiesen. Dabei hat die Vergabekammer ausdrücklic... weiterlesen

Abzug auf Afghanistan: Luftwaffe fliegt die ersten Einsatzrückkehrer aus Afghanistan über einen errichteten Lufttransportstützpunkt in Georgien aus

Berlin, 10. Juni 2021 – Die Luftwaffe hat in Tiflis (Georgien) einen temporären Lufttransportstützpunkt errichtet. Über diese Drehscheibe wird die Rückführung des Personals in Verantwortung des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr ab Juni 2021 unterstützt. Erstmalig sind am 10. Juni 2021 deutsche Soldatinnen und Soldaten, die ihren Einsatz beend... weiterlesen

MTU Power unterzeichnet langfristigen Servicevertrag mit Amazonas Geração e Transmissão de Energia S/A

São Paulo, 10. Juni 2021 – MTU Power, führender Anbieter von zuverlässigen, flexiblen und kosteneffizienten Instandhaltungslösungen für Betreiber von GE-Turbinen der Serie LM, und ihr langjährige Kunde Amazonas Geração e Transmissão de Energia S/A haben einen 10-Jahres-Vertrag über die Instandhaltung, Reparatur und Überholung der fünf LM6000-Turbin... weiterlesen

BAM launcht Online-Plattform für Networking in der zivilen Sicherheitsforschung

Berlin, 09.06.2021 – Das von der BAM initiierte Innovationsforum „InnoBOSK“ für die zivile Sicherheitsforschung bietet seinen Mitgliedern jetzt eine kostenlose digitale Plattform zur besseren Vernetzung an. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) können die Plattform zur Kontaktaufnahme, z... weiterlesen

A Home for Respect – INVICTUS GAMES DÜSSELDORF 2023: Der Termin steht fest

Berlin, 9. Juni 2021 – Im Rahmen einer gemeinsamen Erklärung vor dem Sportausschuss des Deutschen Bundestages haben die Bundesministerin der Verteidigung, Annegret Kramp-Karrenbauer, und der Oberbürgermeister der nordrheinwestfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf, Dr. Stephan Keller, den Termin für die in 2023 erstmals in Deutschland stattfindenden... weiterlesen

ältere News lesen

Jasmin Staiblin wird neue Vorsitzende des Aufsichtsrats der Rolls-Royce Power Systems AG und der MTU Friedrichshafen GmbH

Friedrichshafen, 11. Juni 2021 –Der Aufsichtsrat der Rolls-Royce Power Systems AG und der MTU Friedrichshafen GmbH hat eine neue Vorsitzende: Im Rahmen einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung vom 11. Juni 2021 wurde Jasmin Staiblin in die vakante Position gewählt. Sie folgt auf Axel Arendt, der das Amt zum 31. Mai niedergelegt hatte. Jasmin S... weiterlesen

Rahmenbedingungen für Maßnahmen zur Restrukturierung

Überlingen, 11. Juni 2021 –Diehl Aviation, ein führender Anbieter von Kabinenausstattungen und Flugzeugsystemen sowie dazugehörigen Dienstleistungen, hat in dieser Woche die im November 2020 begonnenen Verhandlungen mit seinen Sozialpartnern zur Umsetzung eines Zukunftskonzeptes erfolgreich abgeschlossen. Im vergangenen November hatte das Unterneh... weiterlesen

Innovative Köpfe für den BWI Hackathon Nachhaltigkeit gesucht

Meckenheim, 11. Juni 2021 – Mit den BWI Industry Days hat die BWI eine Plattform geschaffen, um den Dialog mit möglichen Partnern aus Industrie und Forschung zu stärken. Ein vielfältiges Partner-Ökosystem bildet eine wichtige Voraussetzung, um die digitale Souveränität der Bundeswehr zu fördern. Beim BWI Hackathon Nachhaltigkeit haben Unterneh... weiterlesen

Rolls-Royce verwirklicht neue Markenarchitektur für Geschäftsbereich Power Systems

Friedrichshafen, 11. Juni 2021 – Mit der neuen Markenausrichtung schafft Power Systems klare Verhältnisse auf der Produkt- und Lösungsebene und unterstreicht gleichzeitig seine Zugehörigkeit zum britischen Mutterkonzern Rolls-Royce. Die sichtbaren Konsequenzen: Alle Tochterunternehmen des Geschäftsbereichs, die bislang MTU im Namen tragen, erhalten... weiterlesen

Vergabekammer weist Nachprüfungsantrag im Verfahren über die Vergabe zum „Projekt System Sturmgewehr“ zurück

Berlin, 10. Juni 2021 – Die Vergabekammer des Bundes hat heute, am 10. Juni 2021, den Nachprüfungsantrag der Firma C. G. Haenel GmbH gegen den Bund im Verfahren über die Vergabe der "Herstellung  und Lieferung von Sturmgewehren mit Zubehör für die Bundeswehr" (Projekt System Sturmgewehr) zurückgewiesen. Dabei hat die Vergabekammer ausdrücklic... weiterlesen

Abzug auf Afghanistan: Luftwaffe fliegt die ersten Einsatzrückkehrer aus Afghanistan über einen errichteten Lufttransportstützpunkt in Georgien aus

Berlin, 10. Juni 2021 – Die Luftwaffe hat in Tiflis (Georgien) einen temporären Lufttransportstützpunkt errichtet. Über diese Drehscheibe wird die Rückführung des Personals in Verantwortung des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr ab Juni 2021 unterstützt. Erstmalig sind am 10. Juni 2021 deutsche Soldatinnen und Soldaten, die ihren Einsatz beend... weiterlesen

ältere News lesen