Hardthöhenkurier :: ONLINE :: | Das Magazin für Soldaten und Wehrtechnik

Mediadaten

Hausmesse der ELETTRONICA GmbH am 14. Juni 2012 in Meckenheim

Hausmessee-ELT-4Schwerpunkte der Hausmesse waren die Themen Elektronische Aufklärung (ELINT), Kommunikationsaufklärung (COMINT) und Kommunikationsstörung sowie Aspekte der Integration von Hochtechnologie in Fahrzeuge und Shelter. Darüber hinaus wurde auch ein DIRCM-System ELT/572 sowie ein Beweissicherungs- und Dokumentationskraftwagen der aktuellen Baureihe für die Bundespolizei ausgestellt.

Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer der ELETTRONICA GmbH, Herrn Henselmann, hielt Herr General Leidenberger eine spannende und interessante Keynote über Einsatzerfahrungen aus dem Afghanistaneinsatz und den sich daraus ergebenden Anforderungen an Wehrmaterial, Prozesse und Beschaffungsvorhaben. Mit den zahlreichen Gästen, die aus den Bereichen Militär, Forschung und innerer Sicherheit nach Meckenheim angereist waren, wurden angeregte Diskussionen geführt. Als besondere Gäste durften begrüßt werden: Herr General Leidenberger, Herr Konsul Eugenio Sgro des italienischen Konsulates, Herr General a.D. Gräber, Präsident der Interessengemeinschaft Deutsche Luftwaffe sowie Herr Dr. Rüttler, Geschäftsführer der GEBB mbH.

Hausmessee-ELT-12Neben der Ausstellung von Systemen aus den genannten Bereichen wurden Vorträge zu den Themen LPI-Radartechnik (Hr. Alessandro Bazzoni, ELETTRONICA SpA, Rom), Cyber Defense (Hr. Martti Lehto, Universität von Jyväskyllä, Finnland) sowie zukunftsweisende Konzepte für bodengebundene Störsysteme (Hr. Hall, ELETTRONICA GmbH) von den Gästen mit großem Interesse angenommen. Im Mittelpunkt standen die Produkte der ELETTRONICA Gmbh sowie des Mutterunternehmens ELETTRONICA SpA aus Rom. Die Produktpalette umfasste Lösungen für den Schutz fliegender Plattformen, der elektronischen Aufklärung sowohl für bodenbasierte als auch für fliegende Applikationen. Das Produktportfolio beinhaltete unter anderem DIRCM ELT/572, Radarwarner ELT/160, ELINT-System ELT/800 und das ELINT-System KWS RMB. Darüber hinaus konnten die Gäste auch die Produkte aus dem Bereich Public Security besichtigen. Ein Fahrzeug der Serie BeDoKW wurde während der Messe ausgestellt. Unsere Partner MEDAV GmbH und die unival Group GmbH haben zukunftsorientierte Lösungen in der Kommunikationsaufklärung und -störung aufgezeigt.

Text und Bilder: ELETTRONICA GmbH

(2015) Hardthoehenkurier.de

Top Desktop version