Düsseldorf, 09.06.2011. Das junge Düsseldorfer Hightech-Unternehmen Secusmart wurde mit dem Unternehmerpreis 2011 der Stadtsparkasse Düsseldorf ausgezeichnet.   Für seine wegweisende Sicherheitslösung ist das Düsseldorfer Hightech-Unternehmen Secusmart am Donnerstag, 9. Juni, mit dem Unternehmerpreis der Stadtsparkasse Düsseldorf in der Kategorie Innovation ausgezeichnet worden. Das 2007 gegründete Unternehmen beschäftigt heute 25 Mitarbeiter. Anlässlich der feierlichen Preisverleihung lobte[...]

ground-observerThales präsentiert das weltweit leistungsstärkste Bodenüberwachungsradar auf dem Koblenzer  Tag 2011 Auf dem Koblenzer Tag 2011 wurde im Segment der Bodenüberwachungsradare  (BÜR) eine Deutschlandpremiere mit dem sein neuem Radar Ground Observer 80 (GO 80) präsentiert. Bei Thales Deutschland zeigt man sich mit dieser Premiere beson- ders zufrieden, denn der Ground Observer 80 wurde am Thales Standort Pforzheim entwickelt und ist das weltweit  leistungs- stärkste[...]

koblenzer-tagHohe Lösungskompetenz  von Thales Deutschland im Verteidigungssektor Am 6. und 7. April 2011 veranstaltete Thales Deutschland den Koblenzer Tag 2011. Zum zehnten Mal fand die Technologie- Schau auf dem Gelände der Wehrtechnischen Dienststelle 51 (WTD 51) statt. Das Unternehmen unterstreicht damit ein- drucksvoll seine Lösungskompetenz im Verteidigungssektor. Zum Leitsatz „Vernetzte Sicherheit – Aufklären und Führen, Vernetzen, Schützen“ wurden von THALES einsatzrelevante, marktverfügbare[...]

polizeimesseIm Fokus: Fahrzeugtechnik für die Polizei Die IPOMEX ist die Fachmesse von Experten für Experten aus allen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Bereits zum fünften Mal fand in Münster die grenzüberschreitende Polizeifachmesse mit Konferenzen statt. Veranstalter war wiederum das Messe und Congress Centrum – Halle Münsterland. Mehr als 3.000 interessierte Fachbesucher, darunter Delegationen aus den Niederlanden, Ukraine und Katar, besuchten die Messe. Insgesamt 130 Aussteller[...]

wew3. Fachtagung der WEW Westerwälder Eisenwerk GmbH Nachdem an unserer Veranstaltung “Water & Fuel“ im April 2010 nur ein begrenzter Personenkreis teilnehmen konnte, hat WEW sich auf Bitten zahlreicher Interessenten entschieden, ein drittes Water & Fuel Seminar bereits vom 12.-14. September 2011 durchzuführen. Ziel der Veranstaltung ist es, den internationalen Dialog und Erfahrungsaustausch zwischen den militärischen Anwendern zu fördern sowie über den jüngsten Stand der Technik zu[...]

sercoSerco GmbH ist eine Tochter der britischen, börsennotierten Unternehmensgruppe Serco plc mit Niederlassungen in über 40 Ländern und einer fünfzig jährigen Tradition. Sie ist am Markt als „Full Solution and Service Provider“ positioniert. Serco ist Spezialist für die Integration hochwertiger Informations- und Kommunikationstechnik in mobile Anlagen. Unsere Leistungen reichen von der Analyse, der Konzeption und Entwicklung über die Beschaffung bis hin zur Fertigung, Auslieferung und[...]

microsoftSeit über 15 Jahren ist die Microsoft Deutschland GmbH auf der AFCEA Fachausstellung mit einem Stand vertreten. Gemäß des Leitthemas der Messe „Durch Systemintegration zur vernetzten Operationsführung“ stellte der Softwarehersteller gemeinsam mit seinen Partnern Lösungswege vor, die der Bundeswehr die Harmonisierung auf eine durchgängige Plattform ermöglichen. Microsofts Produktivitätsplattform SharePoint 2010, die bei der Bundeswehr, der NATO und weiteren Verbündeten im Einsatz ist, wurde auf[...]

bwiIT-Projekt HERKULES erhält Innovationspreis PPP Bundeswehr und BWI haben am 3. Mai in Berlin im Rahmen des Verwaltungskongresses „Effizienter Staat“ den Innovationspreis Public Private Partnership (PPP) 2011 in der Kategorie „Informationstechnik“ erhalten. Brigadegeneral Klaus Veit, Vize-Präsident des Bundesamtes für Informationstechnik und Informationsmanagement der Bundeswehr, und Peter Blaschke, Vorsitzender der Geschäftsführung der BWI Informationstechnik GmbH, nahmen die Auszeichnung[...]

Siegburg, 31.05.2011 – CONSINTO hat die Zertifizierung seines Information- und IT-Sicherheits Management Systems (ISMS) nach ISO 27001 erfolgreich bestanden und das Zertifikat vom TÜV Rheinland erhalten. Damit ist CONSINTO eines von 170 gelisteten ISO 27001-zertifizierten Unternehmen in Deutschland. CONSINTO gehört zu den wenigen IT-Dienstleistern, die nach der ISO 27001 zertifiziert sind und garantiert damit seinen Kunden ein Höchstmaß an Informationssicherheit und Qualität seiner[...]

20110527-bild1 Mercedes-Benz 4151 AK 8x8 als schweres Bergefahrzeug Höchstmöglicher Schutz für das Fahrerhaus Ähnliches Bergefahrzeuge bei kanadischer Armee im Afghanistan-Einsatz bewährt Stuttgart / Bonn – Mercedes-Benz Special Trucks hat einen Liefervertrag mit den deutschen Streitkräften über die Lieferung von zwölf geschützten Mercedes-Benz Actros als schweres Bergefahrzeug unterschrieben. Die Spezialfahrzeuge sind für den sofortigen Einsatz bei den deutschen Truppen in Afghanistan vorgesehen. Die[...]

bdvBundesminister der Verteidigung: Thomas de Maizière (Quelle: Bundeswehr/Neuhaus-Fischer) Dr. Thomas de Maizière Geboren wurde Thomas de Maizière am 21. Januar 1954 in Bonn. Er ist verheiratet und hat drei Kinder. Download: Die Rede des Bundesverteitigungsministers im kompletten Wortlaut als PDF Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ministeriums wird auf rund 2.000 festgelegt. Derzeit sind es 3.400. Die Personalreduzierung erstreckt sich auf alle Hierarchieebenen. Die Gliederung des[...]

bild3  Bonner Verein zählt erstmals 107 Aussteller Bonn, 5.5.2011: Mit einem Ausstellerrekord hat die 25. AFCEA Fachausstellung die hohe Beteiligung vom letzten Jahr noch übertreffen können. Insgesamt 107 Aussteller zählte die Ausstellungsleitung bei der Fachmesse der Informations- und Kommunikationstechnologie für Bundeswehr und Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben in der Stadthalle Bonn-Bad Godesberg. Gleichzeitig feierte der das Bonner Anwenderforum, der gemeinnützige Verein AFCEA[...]

bild1 General Dynamics European Land Systems (GD ELS) und das deutsche Bundesamt für Wehr-technik und Beschaffung (BWB) haben am 6. April 2011 einen weiteren Vertrag über die Liefe-rung von nun 22 geschützten EAGLE BAT Ambulanzfahrzeugen unterzeichnet. Dieser Auftrag, ist ein Folgeauftrag zu den im November 2009 bestellten und am 15. März 2011 im Rahmen ei-nes Hand-over an die Bundeswehr übergebenen 20 EAGLE BAT.

Leistungsangebot BwFuhrparkService. Foto: HHK / Archiv Interview mit Jürgen Kieschoweit, Geschäftsführer BwFuhrparkService GmbH Die BwFuhrparkService GmbH ist das Fuhrpark-Dienstleistungsunternehmen für die Bundeswehr. Zur Aufgabenerfüllung werden 24 Mobilitätscenter regional unterhalten. Einsparungen werden unter anderem durch die von den Mobilitätscentern angebotenen Produkte, wie Lang- und Kurzzeitmiete erreicht. Fahrzeuge können flexibel bereitgestellt und besser ausgelastet werden. Erste Erfolge gab es bereits nach zwei Jahren. Die Kosten pro[...]

1 Polizeieinsätze und Ausrüstung stehen vom 12. bis 14. April in Münster im Fokus Bereits zum fünften Mal findet in Münster die grenzüberschreitende Polizeifachmesse mit Konferenzen statt. Veranstalter ist das Messe und Congress Centrum – Halle Münsterland. Die IPOMEX 2011 ist die Fachmesse von Experten für Experten aus allen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. In diesem Jahr werden mehr als 130 Aussteller erwartet, mit denen Polizei, Rettungsdienste, Feuerwehren und[...]

1 IDEX 2011 setzte wieder weltweit Maßstäbe in der Branche Vom 20 bis 24.Februar 2011 fand in Abu Dhabi die 10. International Defence Exhibition and Conference (IDEX) im Abu Dhabi National Exhibition Centre (ADNEC) unter der Schirmherrschaft Seiner Hoheit Sheikh Khalifa Bin Zayed Al Nahyan, dem Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) und Oberbefehlshaber der VAE Streitkräfte, statt. In Abu Dhabi trafen sich Experten aus dem Verteidigungs- und Sicherheitssektor aller fünf Kontinente[...]

1 Spezialist für die Panzerung – wo Fahrzeuge lernen Leben zu schützen Weltweit hat sich ein großer Bedarf an gepanzerten Fahrzeugen entwickelt, da immer wieder Persönlichkeiten wie hohe Regierungsvertreter, der Streitkräfte und Sicherheitsorganisationen, Angehörige von Königshäusern und Monarchien, Spitzenvertreter der Industrie und Wirtschaft sowie anderen Personen des öffentlichen Lebens Ziel von Anschlägen sind vor allem, wenn sie sich in der Öffentlichkeit bewegen. Terroristen, Aufständische und[...]

Pressebild-KMW_DINGO2_ - 39 Patrouillen & Sicherungsfahrzeuge für die Bundeswehr - Lieferung bis November 2011 für den einsatzbedingten Sofortbedarf München/Koblenz, 13. April 2011. Krauss-Maffei Wegmann (KMW) hat vom Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung (BWB) in Koblenz den Auftrag zur Fertigung und Lieferung von 39 DINGO 2 in der modernsten Version DINGO 2 GE A3.3 erhalten. Der Vizepräsident des BWB, Reinhard Schütte, und KMW Geschäftsführer Jürgen Weber unterzeichneten heute in Koblenz einen[...]

- Technologietransfer nach Brasilien - Santa Maria strategischer Knotenpunkt für die südamerikanischen Geschäfte Rio de Janeiro, Brazil, 12. April 2011. Krauss-Maffei Wegmann (KMW), Europas Marktführer für geschützte Ketten- und Radfahrzeuge, hat heute zur Eröffnung der Latin America Aero & Defence Messe (LAAD) die Gründung einer neuen Tochterfirma in Brasilien offiziell bekanntgegeben. KMW do Brasil ist in Santa Maria im südbrasilianischen Bundesland Rio Grande do Sul ansässig. Die[...]

Erste Präsentation auf der ILA Berlin Air Show

Lufthansa Technical Training (LTT) stellt auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) Berlin Air Show vom 11. bis 16. September erstmals die neue digitale Medienplattform „LTT viewer“ vor.

Der LTT viewer startet mit annähernd 200 Dokumenten. Darunter sind Schulungsunterlagen und Handbücher, webbasierte Trainingsmodule, Location-Quizze und fotorealistische 360-Grad-Kugelpanoramen, die es dem Nutzer erlauben, sich virtuell in einem Cockpit umzuschauen.

An den Fachbesucher- sowie an den Publikumstagen präsentieren Unternehmensvertreter Standbesuchern und Journalisten den LTT viewer.

Holger Beck, Leiter Marketing, Vertrieb und Produktmanagement bei Lufthansa Technical Training:
„Mit unserem LTT viewer setzen wir den Kundenwunsch nach umfassender, mobiler Verfügbarkeit unserer Schulungsmedien um. Die kontinuierliche Erweiterung des Umfangs ermöglicht es uns, das gesamte Spektrum des luftfahrttechnischen Trainings auf einem iPad darzustellen. Hiermit vollziehen wir einen weiteren zukunftsorientierten Schritt in der digitalen Lern- und Informationswelt.“

Luftfahrtbegeisterte können sich beispielsweise kostenfrei innerhalb des LTT viewer Hintergrundinformationen zu den technischen Besonderheiten des Airbus A380 downloaden. Ihnen werden zudem Nachschlagewerke für luftfahrttechnische Abkürzungen von Airbus und Boeing Flugzeugmustern sowie ein virtuelles Cockpit-Kugelpanorama einer A320 angeboten.

Luftfahrttechnisches Fachpersonal findet ein breites Angebot an Schulungsunterlagen, die den inhaltlichen Anforderungen der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) an freigabeberechtigtes Personal (EASA Part-66 CAT A, B1 und B2) entsprechen. Die Unterlagen dienen zur individuellen Vorbereitung auf eine Prüfung an einer EASA Part-147 Schule oder als Nachschlagewerk.
Die Kiosk-Applikation wird Luftfahrt-Fans und technischem Fachpersonal ab dem 11. September 2012 über den Apple Application Store angeboten.

LTT-Messestand an den Fachbesuchertagen (11.-13. September)
Halle 6, Stand 6332 im HanseAerospace Pavillon / International Suppliers Center

LTT-Präsenz an den Publikumstagen (14.-16. September)
Halle 2, Stand 2324 am Messestand der Lufthansa Technik

Zum Unternehmen Lufthansa Technical Training GmbH
Lufthansa Technical Training realisiert von der Auswahl über die Qualifizierung bis hin zum Personaleinsatz bedarfsgerechte Lösungen für Unternehmen und Mitarbeiter in der Luftfahrtindustrie. Weitere Informationen unter www.ltt.de

--> Hier gibt es den LTT viewer im iTunes Appstore

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Sofern sie ihre Browsereinstellungen nicht ändern akzeptieren Sie unsere Cookierichtlinien. Weitere Informationen!

Verstanden!

Cookies

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.
Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google, USA“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Google wird Besucherverhalten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf der Seite sind Like-Buttons des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den „Like-Button“ klicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil in Verbindung gebracht werden. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Der Betreiber dieses Online-Angebotes hat keine Kenntnis über den Inhalten übermittelter Daten, sowie deren Nutzung durch Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Retargeting

Diese Website verwendet ebenfalls Retargeting-Technologie, um auf Websites unserer Partner gezielt User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis eines Cookies, welcher gesetzt wird, wenn eine Produktseite aufgerufen wird. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie Besucher die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren können, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Quelle: Die Vorlage zum Datenschutz stammt von http://website-tutor.com/datenschutz/.