Paris/München, 6. Februar 2019 – Frankreich und Deutschland haben den ersten Auftrag – eine gemeinsame Konzeptstudie (Joint Concept Study – JCS) – zur Entwicklung des Future Combat Air System (FCAS) an Dassault Aviation (Börsenkürzel: AM) und Airbus (Börsenkürzel: AIR) vergeben. Bekanntgegeben wurde der Startschuss für die JCS heute bei einem Treffen von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit ihrer französischen Amtskollegin Florence Parly in Paris. Der Beschluss ist wegweisend für[...]

R und S Marine Kiel 49782 03München, 4. Februar 2019 - Rohde & Schwarz baut seine Marinekompetenzen am Standort Kiel aus und hat zu diesem Zweck die R&S Marinesysteme GmbH gegründet. Das Unternehmen entwickelt und implementiert Systemlösungen für die sichere Kommunikation sowie für die zuverlässige Fernmelde- und elektronische Aufklärung an Bord von Marineschiffen. Die neu gegründete R&S Marinesysteme GmbH ergänzt die Kompetenz von Rohde & Schwarz im nationalen und internationalen Marineumfeld. Der Konzern investiert in[...]

Berlin, 31. Januar 2019 - Der Bundesverband der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI) fordert ein verstärktes Engagement Deutschlands und Europas in der Raumfahrt, auch in Hinblick der jüngsten Initiativen und Erfolge der USA und Chinas. Bedeutende Vertreter der deutschen Raumfahrtindustrie riefen die Mitgliedstaaten der Europäischen Weltraumorganisation ESA heute in Berlin dazu auf, sich bei der ESA-Ministerratskonferenz im November klar zur führenden Rolle des Raumfahrtstandorts[...]

49001 07München, 31. Januar 2019 — Bei einem Frequenzbereich bis 40 GHz können Hersteller von aktiven sowie passiven Mehrtorkomponenten den neuen R&S ZNBT40 Vektor-Netzwerkanalysator für die verschiedensten Kommunikationssysteme mit Mehrantennensystem (MIMO, SISO, MISO) einsetzen bis hin zu Radarsystemen für den A&D-Bereich. Er eignet sich zum Beispiel hervorragend für Messungen an Frontend-Modulen, Antennen-Arrays oder Beamformer-Chipsets für 5G NR. Dabei misst er an bis zu 24 Messtoren gleichzeitig[...]

ROKAF MRTT kleinBusan/ROK, 30 January 2019 – The Republic of Korea Air Force (ROKAF) has taken delivery of its first Airbus A330 Multi Role Tanker Transport (MRTT) aircraft. The new-generation A330 MRTT extends the endurance and range of the ROKAF’s fighter aircraft and provides the service with strategic transport capability for passengers and freight. In South Korean service the A330 MRTT will be powered by Rolls-Royce Trent 700 engines, be equipped with the Airbus Refuelling Boom System, and can be[...]

Boeing P 8Arlington, VA/USA, 28. Januar 2019 - Boeing ist von der U.S. Navy mit der Produktion von 19 weiteren P-8A Poseidon Flugzeugen im Wert von $2,4 Mrd. beauftragt worden. Dies umfasst zehn Flugzeuge, die die bestehende P-8A Flotte der U.S. Navy ergänzen, fünf Flugzeuge für Norwegen sowie weitere vier Flugzeuge für das Vereinigte Königreich. Das Vereinigte Königreich und Norwegen erwerben die Boeing Flugzeuge im Rahmen des Foreign Military Sales Prozesses und erhalten das Flugzeug in der für die US[...]

Konstanz, 25. Januar 2019 - Auf der AFCEA Fachausstellung am 10. und 11. April 2019 in Bonn zeigt die ATM ComputerSysteme GmbH Lösungen für die Digitalisierung der Landoperationen (D-LBO). Die ATM trägt von spezialisierten Displays, über Kommunikationslösungen, Server- und Rechnersysteme bis hin zu Life Cycle Software zu dem Vorhaben bei. Das korrekte Anzeigen von Daten auf und das intuitive Bedienen von Displays gewinnt mit dem Projekt D-LBO an Bedeutung. Der ATM VistaMaster-17S PPC ist der[...]

TRS 3D Norway CoastGuardVessel kleinUlm, 23. Januar 2019 – Das führende, unabhängige Sensorhaus HENSOLDT wird die neuen arktischen Patrouillenboote der norwegischen Küstenwache im Rahmen des P6615-Programms mit der neuesten Version seines Schiffsradars TRS-3D und seines Freund-Feind-Erkennungssystems (IFF) MSSR-2000-I ausrüsten. Die TRS-3D- und IFF-Systeme sind derzeit auf den drei Hochseepatrouillenbooten vom Typ „Nordkapp“ im Einsatz. Die Systeme werden außer Dienst gestellt, modernisiert und anschließend in die arktischen[...]

Kiel, 23. Januar 2019 - Im Rahmen des Ausschreibungsverfahrens zur Einführung der neuen Fregattengeneration Type 31e zählt thyssenkrupp Marine Systems im Konsortium mit ATLAS ELEKTRONIK UK, ATLAS ELEKTRONIK GmbH sowie den britischen Werften Harland & Wolff und Ferguson Marine Engineering zu den ausgewählten Anbietern in der finalen Design- und Angebotsphase. Dies gab die Royal Navy im Dezember 2018 in London bekannt. Dr. Rolf Wirtz, CEO von thyssenkrupp Marine Systems: „Wir sind stolz, die[...]

Brunnthal/München, 22. Januar 2019 – Die SFC Energy AG, führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, hat einen weiteren Folgeauftrag des für die Beschaffung sämtlichen Wehrmaterials der Bundeswehr zuständigen Bundesamts für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) erhalten. Bestellt wurde das tragbare SFC Energienetzwerk mit JENNY 600S und Powermanager PM3G zur portablen und stationären netzfernen Energieversorgung[...]

Berlin/Aachen, 22. Januar 2019 - Zusammen mit dem BDI begrüßen und unterstützen BDLI und BDSV als Fachverbände die in dem Vertrag von Aachen niedergelegte Absicht, die sicherheits- und verteidigungspolitischen Zielsetzungen und Strategien beider Länder einander weiter anzunähern.  Beide Länder bekunden darin, die Zusammenarbeit zwischen ihren Verteidigungsindustrien auf der Grundlage gegenseitigen Vertrauens zu unterstützen und hierzu einen gemeinsamen Ansatz für Rüstungsexporte bei[...]

2019 01 22 Rosenboom kleinDortmund, 22. Januar 2019 - Bisherige Position von Johannes Rosenboom ausgebaut. Das IT-Beratungsunternehmen Materna Information & Communications SE hat mit Johannes Rosenboom die im vergangenen Herbst frei gewordene Position des Vertriebsleiters im Geschäftsbereich Public Sector zum 1. Januar 2019 wieder neu besetzt. Bislang verantwortete Rosenboom im Geschäftsbereich Public Sector die Bereiche Business Development und Marketing und übernimmt nun auch zusätzlich die Vertriebsverantwortung in[...]

Boxer photo BAE Systems kleinDüsseldorf, 21. Januar 2019 - Rheinmetall und BAE Systems haben die Gründung eines gemeinsamen Joint Ventures in Großbritannien beschlossen, das sich im militärischen Landsysteme-Bereich bei Entwicklung, Produktion und dazugehörigen Unterstützungsleistungen engagieren wird. Eine entsprechende Vereinbarung wurde nun unterzeichnet. Das Joint Venture soll unter dem Namen Rheinmetall BAE Systems Land (RBSL) firmieren und seinen Sitz an der derzeitigen BAE Systems-Fertigungsstätte in Telford[...]

2019 01 17 Kooperation FADEC Alliance Copyright LufthansaTechnik kleinEndicott, New York/USA, 17. Januar 2019 - FADEC Alliance, ein Gemeinschaftsunternehmen von GE Aviation und FADEC International, hat mit Lufthansa Technik einen Vertrag über die weltweite Bereitstellung von Services für FADECs (Full Authority Digital Engine Control - Digitale Motorsteuerung) für LEAP-Triebwerke mit einer Laufzeit von 25 Jahren unterzeichnet. Mit Verträgen über die Betreuung, den Verleih und den Austausch von Komponenten für ihre Kunden weltweit werden die beiden Unternehmen der[...]

2019 01 17 Rheinmetall RMMV Patriot Schweden HX 8x8Düsseldorf, 17. Januar 2019, - Rheinmetall hat von den schwedischen Streitkräften den Auftrag erhalten, Trägerfahrzeuge für das von Rheinmetalls Partner Raytheon hergestellte Flugabwehrraketensystem Patriot zu liefern. Ab dem ersten Quartal 2021 sollen insgesamt 40 hochmobile Lastkraftwagen der HX-Baureihe von Rheinmetall MAN Military Vehicles (RMMV) zulaufen, darunter 16 Sattelzugmaschinen und 24 Transportfahrzeuge. Der Auftragswert für diese Fahrzeuge liegt im zweistelligen MioEUR-Bereich.[...]

PoBo Team Kick Off 20190109 V3 kleinKaiserslautern, 17. Januar 2019 - Im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) aufgelegten DIVERS-Programms (Innovationsprogramm zur Unterstützung von Diversifizierungsstrategien von Unternehmen der Verteidigungsbranche in zivile Sicherheitstechnologien) erhielt General Dynamics European Land Systems–Bridge Systems GmbH (GDELS-Bridge Systems) den Zuschlag zur geförderten Entwicklung einer multifunktionalen, modularen Schwimmplattform (Projektname Ponton Boot, PoBo)[...]

Detect and Avoid Flugtest Einbau2 kleinUlm, 16. Januar 2019 – Der Sensor-Lösungsanbieter HENSOLDT hat ein Kollisionsvermeidungs-Radar für Drohnen erfolgreich im Flug getestet. Ein solcher Sensor soll die Sicherheit im militärischen wie auch zivilen Luftverkehr erhöhen. HENSOLDT hat ein Demonstrator-System eines sogenannten „Detect-and-Avoid“-Radars entwickelt, das die neueste Radartechnologie nutzt, um Objekte im Flugweg einer Drohne zu detektieren und aus der präzisen Vermessung der Flugrichtung frühzeitig vor einer drohenden[...]

Bild 1 kleinBad Reichenhall, 12. Januar 2019 - Die Hilfeleistungen der Bundeswehr bei der Schneekatastrophe gehen unvermindert weiter. Am Samstag, 12. Januar 2019, waren 1.700 Soldaten aus allen Einheiten der Gebirgsjägerbrigade 23 im Einsatz oder in Bereitschaft. Verstärkung bekamen sie von Soldaten des Ausbildungsstützpunkts Gebirgs- und Winterkampf, dem Informationstechnikbataillon 293 aus Murnau am Staffelsee, von der Luftwaffe, dem Sanitätsdienst der Bundeswehr und den Reservisten der[...]

Autoflug Martin Kroell kleinRellingen, 11. Januar 2019 - Bereits 2017 trat Herr Martin Kroell (42) in die Geschäftsführung der AUTOFLUG GmbH ein. Mit Ablauf des vergangenen Jahres ist Herr Kroell ebenfalls in den Kreis der Gesellschafter der AUTOFLUG Gruppe eingetreten. Damit gibt es erstmals in der fast 100-jährigen Unternehmensgeschichte einen nicht zur Familie Sedlmayr gehörenden Mitgesellschafter. Herr Kroell führt die Geschäfte des Unternehmens zusammen mit Herrn Andreas Sedlmayr (63). „Der Eintritt von Herrn Kroell[...]

RuS Dr Falk HerrmannMünchen, 10. Januar 2019 - Zum 1. Januar 2019 übernahm Dr. Falk Herrmann die Geschäftsführung der Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH. In seiner neuen Aufgabe wird er beim führenden europäischen IT-Sicherheitsspezialisten den weiteren Wachstumskurs gestalten. Der international erfahrene Manager war zuletzt als CTO der Global Business Unit Security der Bosch Sicherheitssysteme GmbH tätig. Der promovierte Ingenieur hat in seiner 20-jährigen Karriere bei der Bosch-Gruppe vor allem im Segment[...]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Sofern sie ihre Browsereinstellungen nicht ändern akzeptieren Sie unsere Cookierichtlinien. Weitere Informationen!

Verstanden!

Cookies

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.
Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google, USA“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Google wird Besucherverhalten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf der Seite sind Like-Buttons des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den „Like-Button“ klicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil in Verbindung gebracht werden. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Der Betreiber dieses Online-Angebotes hat keine Kenntnis über den Inhalten übermittelter Daten, sowie deren Nutzung durch Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Account zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Retargeting

Diese Website verwendet ebenfalls Retargeting-Technologie, um auf Websites unserer Partner gezielt User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis eines Cookies, welcher gesetzt wird, wenn eine Produktseite aufgerufen wird. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen interessenbezogene Werbung angezeigt wird, können Sie Besucher die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren können, indem sie die Anzeigenvorgaben aufrufen. Alternativ können Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Quelle: Die Vorlage zum Datenschutz stammt von http://website-tutor.com/datenschutz/.